gk2bl - Transformation: Gauß-Krüger-Koordinaten (nach deutscher Konvention) in geodätischen ellipsoidischen Koordinaten

Calling Sequence

[B, L] = gk2bl(R, H [,ell])

Parameters

  • R : Rechtswert [m]
  • H : Hochwert [m]
  • ell : Ellipsoid, 'wgs84', 'grs80', oder 'bessel'(default) [string]
  • B : geogr. Breite [degree.decimal]
  • L : geogr. Länge [degree.decimal]

Description

Umwandlung von Gauß-Krüger-Koordinaten R H (nach deutscher Konvention) in geodätischen ellipsoidischen KoordinatenB L.

(begrenzt matrixfähig)

Keine Gewähr, da keine Abfragen.

Examples

   Add here scilab instructions and comments
  

See Also

bl2gk ,  

Authors

cos area7@web.de

Bibliography

Geschlossene Formeln, Reihenentwicklung nur für Fußpunktbreite aus Meridianbogenlänge nach K. Schnädelbach, Skript Landesvermessung