dat_leapseconds - Gibt entweder eine Matrix mit allen Schaltsekunden, oder die Summe aller bis zu einem gegebenen Datum eingefügten Schaltsekunden zurück (Bulletin C bis Nr. 39).

Calling Sequence

lsecs = dat_leapseconds()
lsecs = dat_leapseconds(type)
lsecs = dat_eapseconds(dt, utc)

Parameters

  • type : Gibt das Datumsformat an, in welchem die Liste ausgegeben werden soll, 'DT' Tage wie von datenum(), 'D' Datum (Jahr, Monat, Tag).
  • dt : Datum in Dezimaltagen (wegen Genauigkeit, vorerst nur Tage), wie es datenum() ausgiebt.
  • utc : Tageszeit in Dezimalstunden (UTC) (wird im Moment noch nicht berücksichtigt).
  • lsecs : Entweder als Matrix [Jahr, Monat, Tag, DT, Schaltsekunde], [Jahr Monat, Tag, Schaltsekunde] [DT, Schaltsekunde] oder die Anzahl (Summe) der bis zum angegebenen Datum verstrichenen Schaltsekunden.

Description

Gibt entweder eine Matrix mit allen Schaltsekunden, oder die Summe aller bis zu einem gegebenen Datum eingefügten Schaltsekunden zurück.

(Nicht Matrixfähig)

See Also

datenum ,  

Authors

cos area7@web.de